Was ist eine Materialpauschale?

Die Materialpauschale ist eine Pauschale, die im Zuge nötiger Vorleistungen durch die Modelagentur wie die Sedcarderstellung, Fotoupdates, Internetpräsenz und Drucke etc. fällig wird. Diese wird in der Regel mit einem einmaligen pauschalen Betrag vom ersten größeren Job zuzüglich gesetzlicher MwSt. abgezogen und ist nur bei erfolgreicher Vermittlung vom Model zu entrichten. Detaillierte Informationen zur jeweiligen Pauschale eurer Agentur sind meist im Vertrag bzw. der Servicevereinbarung geregelt. Achtung: Kostenpflichtige Fotoshootings oder sonstige Aufnahmegebüren im Rahmen des Aufnahmeprozesses in eine Agentur, noch bevor das das Model vermittelt worden ist, gelten als unseriös! Von solchen Agenturen ist grundsätzlich abzuraten.