Häufige Fragen zum Thema Modeln

wir geben antworten

KANN ICH EINEN MODELJOB ABLEHNEN?

Ja, du kannst eine Anfrage auch ablehnen, solltest du zeitlich nicht verfügbar sein oder dir die Anfrage nicht zusagen. Sobald du uns aber deine 1. Option bzw. deine Verfügbarkeit für diese Anfrage gegeben hast, ist diese bindend, bis der Kunde seine Entscheidung getroffen hat. Entscheidet er sich für dich, bist du gebucht. Ansonsten geben wir deine Option wieder frei.

 

WAS IST, WENN ICH NOCH SCHÜLERIN BIN?

Wir schlagen dich natürlich hauptsächlich zu den Ferienzeiten vor. Aber sei dir bewusst, die meisten Produktionen & Castings sind unter der Woche. Die Problematik kann in Einzelfällen auch mit der Schulleitung besprochen werden, um eine Individuelle Lösung zu finden. Wichtig an dieser Stelle: Kommunikation zwischen den Eltern und der Schule.

 

MUSS ICH EIN GEWERBE ANMELDEN?

Sobald wir dir einen ersten Job vermittelt haben, ist in den meisten fällen die Anmeldung eines Kleingewerbes nötig.

 

MUSS ICH EINE RECHNUNG NACH DEM JOB STELLEN?

Nein, die Rechnungsstellung übernehmen wir. Du erhälst von uns eine Modelabrechnung, sobald wir den Geldeingang verzeichnet haben. Im Anschluss überweisen wir dir dein Honorar.

 

KANN ICH EIN PRAKTIKUM BEI PARAGON MACHEN?

Ja, aber wir bieten nur Praktika in einem Zeitraum von mind. 3-6 Monaten an. z.B. Studenten oder Auszubildende im Rahmen eines Pflichtpraktikums sind willkommen sich zu bewerben.

Häufige Fragen an unsere Agentur

Wir geben dir die Antworten auf die häufigsten Fragen, die uns gestellt werden in Bezug auf unsere Agentur.

FAQ Agentur
zurück zur vorherigen seite