Paragon Blog

Model Lifestyle

SHOWREEL - DIE VISITENKARTE FÜR TALENTS UND MODELS

#Jobs #Basic #Video

03. Juli 2018

by

Der Begriff Showreel bezeichnet das Portfolio von Talents und Models. In einem kurzen Video werden Szenen aus Werbevideos aneinandergeschnitten, in denen das Model mitgewirkt hat.

Was ist ein Showreel?

In der Regel sind Showreels Videobeiträge, die kurze Filmausschnitte oder Probeaufnahmen von Werbedrehs, Kurzfilmen oder Spielfilmen zeigen. Es ist ein digitales Portfolio, der das Model in seiner Arbeit vor der Kamera zeigt. Der Protfolio spiegelt das Können des Models wieder und repräsentiert bestmöglich die jeweiligen Referenzen. 

Wenn ihr vorranging in diesem Bereich arbeiten möchtet, dann solltet ihr euch die Zeit nehmen und ein Showreel erstellen. Diese werden von uns an Kunden geschickt und anhand dieser Aufnahmen wird dann entschieden, ob ihr für den anstehenden Job gebucht werdet.

Der Aufbau 

Je nachdem wie viel Material vorhanden ist, sollte das Showreel eine Länge von 2-5 Minuten haben. Damit das Video möglichst spannend bleibt, ist es vom Vorteil, aussagekräftige Ausschnitte zu wählen, die deine Dreherfahrungen zeigen.

Du kannst nach einer Produktion mit dem jeweiligen Produzenten sprechen und nach dem Video-Material fragen, damit du es für dein Showreel verwenden kannst. Am besten klärst du in diesem Zuge auch die Nutzungsrechte ab. Dann bist du auf der sicheren Seite und kannst dein individuelles Video produzieren.