Meine Shortlist

22. März 2016 Model Skills

Richtig Maß nehmen: Brust, Taille und Hüfte messen

Richtig Maß nehmen: Brust, Taille und Hüfte messen

Für Fashion- bzw. Classic-Models sind diese Maße wirklich entscheidend. Designer auf der ganzen Welt suchen regelmäßig für ihre aktuellen Kollektionen nach dem passenden Model für den Runway oder das Lookbook. Umso wichtiger, dass diese Maße immer aktuell sind und Veränderungen deiner Modelagentur mitgeteilt werden. Wie du richtig Maß nimmst, das verraten wir dir in unserem Tutorial.

In diesem Tutorial erklären wir Dir in 3 kurzen Schritten, wie du richtig Maß nimmst. Die genauesten Ergebnisse erzielst du mit enger oder keiner Kleidung und einem geraden Stand.

 

Brust

Beginnen wir mit deinem Brust-Maß: Achte darauf, dass du an der weitesten Stelle deiner Brust misst. Generell das Maßband nicht zu straff und immer waagerecht um den Körper platzieren.

 

Taille

Als nächstes dein Taillen-Maß. Nimm hierfür die schmalste Stelle an deinem Bauch und platziere auch hier das Maßband waagerecht. Die schmalste Stelle ist etwa ca. 2-5 cm über dem Bauchnabel.

 

Hüfte

Zuletzt das Hüft-Maß: Beachte, dass du die tatsächlich weiteste Stelle misst. Schaue dafür frontal auf deine Hüfte und wähle seitlich entlang der Beine die weiteste Stelle. Am besten benutzt du dafür einen Spiegel. Die Waagerechte verläuft nicht immer direkt über die weiteste Stelle am Po.

 

Video


Diesen Beitrag teilen

by paragon

Im Juni 2011 gründeten wir, ein erfolgreiches Model und eine gelernte Content-Managerin, die Modelagentur paragon in Hamburg. Diese Kombination ermöglichte es uns paragon innerhalb kürzester Zeit zu etablieren und als erfolgreiche Modelagentur mit besonderer Note zu positionieren.

alle beiträge vom Blogger

Verwandte Blogbeiträge


Zurück zum Blog